Vorführung eines Defibrillators und die lebensrettende Herzdruckmassage

Im Rahmen des Projektes "Weiterstadt wird herzsicher" bietet das DRK Weiterstadt regelmäßig Einführungen zum richtigen Umgang mit einem sogenannten AED-Defibrillator an.

Die Teilnahme ist kostenfrei - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Vortrag mit anschließender Möglichkeit zum Üben. Für alle Interessierten ab 13 Jahren, die den sicheren Umgang zum Retten eines Menschenlebens mit dem Laien-Defibrillator und der richtig angewandten Herzdruckmassage lernen wollen.

Es gilt die 2G-Plus-Regel

"Kampf dem Herztod"
Der rund 60-minütige Vortrag erläutert die verschiedenen Symptome bei Herz-Kreislaustörungen, wie man sie sicher erkennt und vermittelt die richtige Wiederbelebungsmaßnahme zur Rettung des Patienten. Die Wiederbelebung steht bei diesem Kursangebot im Fokus und der sichere Umgang mit einem sogenannten Laien-Defibrillator der mittlerweile in vielen öffentlichen Gebäuden genauso zur Einrichtung gehört wie ein Feuerlöscher.

Am Ende des Vortrages besteht die Möglichkeit, selbst eine Reanimation mit Einsatz eines Defibrillators zu üben.

Diese Vorführung ersetzt keinen Erste Hilfe-Kurs --> Termine hierzu finden sie hier

Termine 2022 - jeweils 19 bis 20 Uhr im DRK-Zentrum "Storchennest"
Mittwoch, 04. Mai
Mittwoch, 06. Juli
Mittwoch, 07. September
Mittwoch, 02. November

 

Veranstaltungsort:

DRK-Zentrum "Storchennest"
Otto-Wels-Straße 1
64331 Weiterstadt
Google Maps

DRK-Zentrum "Storchennest"

Disclaimer und Datenschutzerklärung Impressum © 2022 - DRK OV Weiterstadt, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.